zurück

Männer Kreispokal Ostthüringen

SV Rositz vs. SpG Daßlitz/Langenwetzendorf
4 : 0

Klarer Heimsieg bringt Halbfinale

von Homepage SV Rositz

An diesem Mittwochabend – an welchem beide Mannschaften nicht auf alle Stammspieler zurück greifen konnten – war es für unsere Elf eigentlich eine ziemlich eindeutige Angelegenheit.


In der ersten Spielhalbzeit, vor allem bis zur Minute 30, agierten beide Mannschaften mit viel Mittelfeldgeplänkel, ohne größere Torraumszenen. Es lief bereits die 31. Spielminute, Michel Ronas spielte mit Zug zum gegnerischen Tor, schloss ab und profitierte von einem Torwartfehler – Spielstand 1:0! Danach ging es Schlag auf Schlag. Zum 2:0 erhöhte Dieter Ditscher, der nach Eingabe von rechts, durch Ronas, abstauben konnte. Nur drei Minuten später (Spielminute 40) das 3:0. Nach einer Flanke von Ron Baudach, von der halbrechten Position, war Robin Götze zur Stelle. In dieser Phase spielte nur eine Mannschaft – nämlich der SVR! Es gab mehrere gute Aktionen – vor allem über die rechte Außenbahn durch Steve Nierlein, aber auch durch den Defensivspieler Toni Egert! Egert nutzte die sich ihm bietenden freien Räume und ging in Spielminute 44 bis zur Grundlinie, legte das Leder zu Nierlein auf, der seinen Schuß allerdings etwas zu hoch ansetzte.


Das Trainerteam Weiße/Kresse bemängelte während der Halbzeitansprache einzig und allein die erste halbe Stunde des Pokalspiels – hier hatte man den Ball zu wenig laufen gelassen.


Einige Minuten waren nach dem Seitenwechsel absolviert, als Ron Baudach zum Solo ansetzte, den besser positionierten Mitspieler SteveNierlein anspielte, der das Leder nur noch einschieben musste. Die Folgezeit brachte noch weitere Offensivszenen des SVR; oftmals unter Beteiligung von dem an diesem Tage besten Rositzer, Steve Nierlein, der auch mit dem eingewechselten Tony Franke gut harmonierte. Weitere zählbare Treffer resultierten aber nicht!

Statistik zum Spiel:

Torfolge:
1:0 Michel Ronas (31.)
2:0 Ron Baudach (36.)
3:0 Robin Götze (40.)
--------------------------------
4:0 Steve Nierlein (51.)

SV Rositz:
Fleißner - Egert, Kummer, Kahnt, Czajka (MK / 62. Schlicht), Wincenz, Ronas, Götze (46. Tony Franke), Nierlein, Baudach, Ditscher (69. Wesser)

SpG Daßlitz/Langenwetzendorf:
Halbauer - Kollmann, Bauch, Jeschke (MK), Peschke, Göpel, Albert (66. Berger), Mende (61. Daniel Pfennig), Martinetz, David Franke, Böttcher (78. Lätzer)

Schiedsrichter: Mario Fritzsche (Altenburg)

Anzeige: