BSG Wismut Gera
zurück

Männer KÖSTRITZER Pokal

SV Elstertal Silbitz/Crossen vs. FSV Wacker 90 Nordhausen
0 : 8

Ohne Probleme in der nächsten Runde

von Homepage FSV Wacker 90 Nordhausen

Bereits nach 5 Minuten stand es 0:2 durch Tore von Nils Pichinot und Tino Semmer. Mit drei weiteren Treffern stellten Felix Robrecht und Semmer (2) das 5:0-Halbzeitergebnis gegen den chancenlosen SV Elstertal Silbitz/Crossen her. Im zweiten Abschnitt schraubten Semmer, Robrecht und Pichinot das Resultat auf 8:0 für Wacker.


Statistik zum Spiel:


Torfolge:

0:1 Nils Pichinot (2.)

0:2 Tino Semmer (5.)

0:3 Tino Semmer (12.)

0:4 Felix Robrecht (21.)

0:5 Tino Semmer (43.)

-----------------------------------------

0:6 Tino Semmer (48.)

0:7 Felix Robrecht (58.)

0:8 Nils Pichinot (78.)


SV Elstertal Silbitz/Crossen:

Schütze - M. Schmidt (69. Friedrich), Unger, Svorc, Kausch, Tauch, Strobel, R. Prüfer (MK), Pitschel, Grünberger (58. Krawczyk), Schroll (52. Neugebauer)


FSV Wacker 90 Nordhausen:

Siefkes - Pfingsten-Reddig (MK / 63. Georgi), Goslar, Bergmann, Robrecht, Carl, Wagner, Pichinot, Stark, Langer, Semmer


Zuschauer: 370


Schiedsrichter: Matthias Lämmchen (Meuselwitz)

Anzeige: