BSG Wismut Gera
Erster Neuzugang

(21.06.24 11:11 Uhr) Niklas Tanneberg wechselt von SV Schott Jena zur BSG Wismut Gera. Der 25-jährige Athlet bringt Vielseitigkeit und Siegermentalität mit und freut sich auf die neue Herausforderung, um dem Verein bei der Erreichung seiner Saisonziele zu helfen.
Ich hab richtig Bock →


Steffen Geisendorf trainiert die BSG Wismut

(20.06.24 07:15 Uhr) Steffen Geisendorf kehrt als Trainer zur BSG Wismut Gera zurück und übernimmt das Oberligateam, was für ihn eine Rückkehr zu seinen Fußball-Wurzeln bedeutet. Geisendorf, der in Jena geboren wurde und als Dipl.-Sportwissenschaftler arbeitet, hat eine erfolgreiche Karriere als Spieler und Trainer hinter sich, darunter der Aufstieg mit dem SV SCHOTT Jena in die Oberliga und ein DFB-Pokalspiel gegen den Hamburger SV. Präsident Weiß betont Geisendorfs Leidenschaft für den Verein und freut sich auf die kommende Zusammenarbeit.
Rückkehr zu den Wurzeln →


Die BSG sagt Danke!

(18.06.24 10:20 Uhr) Die BSG sagt DANKE! - Ehrenamt und Vereinsarbeit sind zwei Dinge die untrennbar miteinander verbunden sind. Ohne die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer würde ein Verein wie die BSG Wismut nicht funktionieren. Euer Einsatz ist immer eine Herzenssache. Ihr seid da für unseren Nachwuchs, bei den Heimspielen im Stadion am Steg, begleitet unsere Teams quer durch Thüringen und seid Euch für keine Arbeitsstunde zu schade. Dies gilt gleichermaßen für die zahlreichen Förderer, Unterstützer und Sponsoren der BSG, die den Fußball am Steg erst möglich machen. Unmittelbar vor dem Abschluss der Saison 2023/24 sagen wir Danke für Eure Leidenschaft und Danke für Euer Engagement!


AUFSTEIGER-PODCAST

(17.06.24 22:02 Uhr) Die BSG Wismut steigt in die NOFV-Oberliga Süd auf. Mit einem 3:2-Auswärtserfolg beim FSV Schleiz gelang dem Traditionsverein am letzten Thüringenliga-Spieltag der Sprung in die fünfte Liga. Über den erfolgreichen Saisonabschluss berichten Trainer Hendrik Faik, Präsident Maximilian Weiß sowie die langjährigen sowie treuen Fans Remmidemmi und Calli in der Podcastepisode 268...
Glück-Auf-Aufsteiger-Podcastepisode 268 →


Die BSG Wismut kehrt in die Oberliga zurück

(16.06.24 09:42 Uhr) Die BSG Wismut Gera kehrt nach fünf Jahren in die Oberliga zurück, nachdem sie vor 520 Zuschauern mit einem 3:2-Sieg gegen den FSV Schleiz den Aufstieg sicherten. Marcel Kießling erzielte alle drei Tore und beendete die Saison mit 21 Saisontoren, während Trainer Hendrik Faik die reife Leistung des Teams lobte.
Spielbericht + Bilder + Video →


WIR ZUSAMMEN in die Oberliga 2024/25!

(15.06.24 17:12 Uhr) Die BSG hat es spannender gemacht, als es für die Gesundheit gut ist. Aber wir sind nach fünf Jahren zurück in der Oberliga.Herzlichen Glückwunsch an Trainer und Spieler zu einer aufregenden Saison 2024/25 und der damit verbundenen Qualifikation für die nächst höhere Spielklasse. Der Dank gilt auch unseren zahlreichen Unterstützern, die uns durch Thüringen begleitet haben. Danke Euch und wir sehen uns in der Oberliga!
Ergebnisse und Tabelle letzter Spieltag |>|


Verstärkung im Vorstand

(13.06.24 17:00 Uhr) Dimitri Puhan wurde in den Vorstand der BSG Wismut Gera kooptiert. Er übernimmt den Vorstandsposten des Sponsorings...
Unterstützern unsere Vision vermitteln →


... lade FuPa Widget ...

BESUCHERSTATISTIK

Die BSG Wismut Gera bedankt sich bei:
4.229 Besuchern (Woche vom 10. bis 16.6.2024)
(Letzte 30 Tage: 15.349 / Gesamt: 1.969.718)