BSG Wismut Gera
RSS-Newsfeed
VORSCHAU THÜRINGENLIGA
Derbytime am Steg

(11.08.22 18:08 Uhr) Am SAMSTAG, den 13.08.22 um 15:00 Uhr haben wir gleich, mit dem aktuellen THÜRINGENLIGAMEISTER FC Thüringen Weida, ein SPITZENSPIEL AM STEG. Dies wird nach einer durchwachsenen Vorbereitung, eine Bewährungsprobe werden.

Die Gäste aus Weida kommen auf jeden Fall mit der Favoritenrolle an den Steg. Im Sommer hatten sie sich erneut mit ehemaligen Wismut-Spielern wie Tim Urban, Tsvetan Mihov oder Max Dörlitz (TSV Gera Westvororte) sowie Oliver Peuker vom SV Ehrenhain verstärkt.
Fehlen wird auf Seiten von Weida definitiv Marcel Hartmann der eine Rot-Sperre absitzen muss. Auch bei uns fehlen Leistungsträger wie Förster, Lehmann und Zerrenner. Dennoch ist unser Trainer guter Dinge, dass die Elf am Samstag die typischen Wismuttugenden wie Kampf, Wille, Einsatz und Leidenschaft auf den Platz bringen wird um die Punkte am Steg zu behalten. Dabei wird noch einmal an den Gerschen Zuschauer appelliert, unsere Mannschaft kräftig zu unterstützen.

Wir möchten auch darauf hinweisen, dass unsere 2. MANNSCHAFT am Sonntag den 14.8.22 um 13:00 Uhr ihr letztes Testspiel am Steg gegen die zweite Mannschaft des ESV Lok Zwickau bestreitet. Auch unsere 2. Mannschaft freut sich selbstverständlich über zahlreiche Zuschauer.
Glück Auf!
weiterer Vorbericht auf FuPA |>|


Thüringer Landespokal
Wismut Gera empfängt Rot-Weiß Erfurt

(08.08.22 19:15 Uhr) Der Spielausschuss des Thüringer Fußball-Verbandes (TFV) hat auf seiner heutigen Staffeltagung die 2. Hauptrunde im Thüringen Pokal ausgelost. Die BSG Wismut Gera trifft in der zweiten Hauptrunde des Thüringen-Pokals auf den FC Rot-Weiß Erfurt. Als Spieltermin ist das erste September-Wochenende (2.-4. September) vorgesehen.


Thüringer Landespokal
Wismut nimmt Pokalhürde Borntal locker

(08.08.22 06:30 Uhr) - von Jens Lohse Eine starke Geraer Halbzeit reicht beim Landesklasse-Aufsteiger in Erfurt - Ohne Mühe hat Fußball-Thüringenligist BSG Wismut Gera die 2. Hauptrunde im TFV-Pokal erreicht. Bei Landesklasse-Aufsteiger FC Borntal Erfurt setzten sich die Orange-Schwarzen klar mit 4:1 (3:0) durch. Durchweg zufrieden war Wismut-Trainer Frank Müller mit der Leistung seines Teams aber nicht. Von Anfang an ließen die Geraer keine Zweifel am Weiterkommen aufkommen. zum ausführlichen Spielbericht |>|


Thüringer Landespokal
Wismut gewinnt beim FC Borntal

(07.08.22 17:30 Uhr) Die BSG Wismut Gera gewinnt beim Landesklassen-Vertreter FC Borntal Erfurt sein Spiel in der ersten Hauptrunde des Landespokals mit 4:1. Zur Pause hatte die Wismut durch die Tore von Puhan, Schubert und Kießling bereits mit 3:0 geführt. Mit seinem zweiten Treffer im Spiel sorgte Marcel Kießling für das 4:0 fünf Minuten nach der Pause. Gastgeber Borntal kam vor 168 Zuschauern in der 62. Minute zum Ehrentreffer.


Testspiel
Vorbereitung A-Junioren

(06.08.22 19:20 Uhr) Unsere A1-Junioren gewinnen ihren Test beim FC Reichenbach mit 2:1 (2:1) +++ Die Tore für die Wismut erzielten Ahmadi und Tork.
Die Termine der nächsten Vorbereitungsspiele: 14. August Anstoß 14:00 Uhr bei den U19 des VFC Plauen und am 21. August Anstoß 11:00 Uhr Heimspiel gegen die U17 des FSV Zwickau.
Die Bilder zum Spiel |>|


Testspiel
Vorbereitung 2. Mannschaft

(06.08.22 17:10 Uhr) Unsere 2. Mannschaft verliert am Samstag ihren Test beim SV St. Gangloff mit 5:0 (2:0).


Testspiel
Vorbereitung - 1. Mannschaft

(28.07.22 12:24 Uhr) Die erste Mannschaft gewinnt am Donnerstagabend ihr Vorbereitungsspiel beim 1. FC Zeitz mit 2:0 - Die Tore für die Wismut erzielte in der 16. und der 35. Minute Christopher Lehmann. Die Bilder zum Spiel |>|


A-JUNIOREN
Vorbereitung - Testspiel

(27.07.22 08:30 Uhr) +++ ERGEBNISTICKER A-JUNIOREN : Unsere A-Junioren spielten gestern bei den Männern der OTG 1902 Gera 3:3 (Tore: Lucas Rekow, Nicolas Boser und Amin Tork). Nach 3:1 Führung und vielen herausgespielten Großchancen reichte es dann doch nur für ein Remis.


ERSTE MANNSCHAFT
Doppelter Kießling reicht nicht

(24.07.22 21:27 Uhr) Wieder kein Sieg für die Geraer Wismut-Elf! Nach den Niederlagen in Neustadt (0:1) und bei Stahl Riesa (1:2) klappte es auch gegen Oberliga-Absteiger SV 09 Arnstadt nicht mit einem Testspielerfolg. Nach einer starken ersten Hälfte, nach der die Orange-Schwarzen mit 2:1 in Führung lagen, stand am Ende in Liebschwitz eine 2:3-Niederlage zu Buche. Wismut-Trainer Frank Müller freute besonders über die Rückkehr von Marcel Kießling, dem in seinem ersten Testspieleinsatz gleich zwei Treffer gelangen. Erst hatte er die Geraer, die auf Benjamin Förster (Innenbandanriss Knie) und Max Zerrenner (Sprunggelenkverletzung) verzichten mussten, in Führung gebracht (6.) und Mitte der ersten Halbzeit auch für das 2:1 verantwortlich gezeichnet (32.). Zwischenzeitlich hatte Maximilian Seiml für Arnstadt zum 1:1 ausgeglichen (14.). Nachdem Frank Müller vor der Pause nicht viel zu beanstanden hatte, führten nach Wiederbeginn die Auswechslungen zu einigen Abstimmungsproblemen in der Viererkette. Beiden Treffern der Gäste von Trainer Martin Hauswald durch den Ex-Plauener Silvano Varnhagen (51.) und Davis Wyatt (69.) gingen individuelle Fehler voraus, so dass die Niederlage dann nicht mehr zu verhindern war. Verzichten müssen die Geraer in der neuen Saison auch auf Nick Poser, der sich wie der Finne Martin Salin dem NOFV-Oberligisten FSV Wacker 90 Nordhausen angeschlossen hat. (Bild und Bericht: Jens Lohse)


Testspiele
Ergebnisticker Vorbereitung

(24.07.22 11:33 Uhr) Am gestrigen Samstag verliert unsere #ERSTE ihren Test gegen den SV 09 Arnstadt mit 2:3 (2:1) Tore für die BSG: Marcel Kiessling +++ Unsere #ZWEITE gewinnt ihren Test gegen die FSV Fortuna Hopfgarten mit 6:4 (Tore: Hänel, Hoffmann, Alsaneea, Nazir, Grobitzsch, Läßig).


ERSTE MANNSCHAFT
WISMUT VERLIERT AUCH BEI STAHL RIESA

(19.07.22 08:35 Uhr) Für Fußball-Thüringenligist BSG Wismut Gera läuft es in der Vorbereitung auf die neue Saison noch nicht rund. Nach der 0:1-Niederlage bei Landesklassist SV Blau-.Weiß 90 Neustadt am Mittwoch unterlagen die Orange-Schwarzen nun auch im Traditionsduell beim Sachsenliga-Absteiger BSG Stahl Riesa mit 1:2. Viele geschichtsträchtige Partien hatten hier schon stattgefunden zum Spielbericht |>|


ORANGE BLACK ATTACK
Aufruf an alle Frauen Mädels und Frauen

(18.07.22 10:26 Uhr) Der Grundstein für die nächste Saison ist gelegt und es wurden einige neue Spielerinnen verpflichtet!

Dennoch will das Trainerteam, welches euch bald vorgestellt wird, den Kader noch etwas vergrößern und dabei kommt es nun auf EUCH an. Wir rufen alle Mädels und Frauen in der Region auf, die Lust auf eine Herausforderung haben! Meldet euch im Verein, bei unseren Trainern oder Spielerinnen, wenn ihr Teil unser Frauenmannschaften werden wollt. Wir bieten eine super Atmosphäre, beste Bedingungen und sehr viel Spaß. Deshalb hoffen wir auf tatkräftige Unterstützung und freuen uns über jede Spielerin, die den Weg zu uns findet!
Glück Auf!


ORANGE BLACK ATTACK
Aufruf an alle Frauen und Mädels

(18.07.22 10:02 Uhr) Der Grundstein für die nächste Saison ist gelegt und es wurden einige neue Spielerinnen verpflichtet! Dennoch will das Trainerteam, welches euch bald vorgestellt wird, den Kader noch etwas vergrößern und dabei kommt es nun auf EUCH an.

Wir rufen alle Mädels und Frauen in der Region auf, die Lust auf eine Herausforderung haben!
Meldet euch im Verein, bei unseren Trainern oder Spielerinnen, wenn ihr Teil unser Frauenmannschaften werden wollt. Wir bieten eine super Atmosphäre, beste Bedingungen und sehr viel Spaß. Deshalb hoffen wir auf tatkräftige Unterstützung und freuen uns über jede Spielerin, die den Weg zu uns findet! Glück Auf!
BSG Wismut - Frauenfussball |>|


A-JUNIOREN GEWINNEN TEST GEGEN DIE ZWEITE

(16.07.22 20:54 Uhr) Unsere ZWEITE Mannschaft verliert ihren Test gegen unsere A-Junioren mit 2:10 . Die Bilder vom Spiel |>|


VEREIN
VOLLER ERFOLG - NUR GEWINNER AM STEG

(11.07.22 19:37 Uhr) Am Samstag, den 9. Juli lud die BSG Wismut Gera zum „1. Spiel & Sportfest für behinderte und beinträchtigte Menschen" ein. Knapp 50 Kinder und Jugendliche der inklusionskinder Ostthüringen e.V. und ASB Frühförderstelle Gera, deren Eltern oder Betreuer folgten der Einladung. Auf dem Kunstrasen wurden zahlreiche Spiel und Sportparkoure aufgebaut und mit voller Freude aller Beteiligten ausgiebig genutzt weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
WISMUT SCHNÜRT 10ER PACK IM ERSTEN TEST

(11.07.22 08:51 Uhr) Einen überraschend hohen 10:0-Erfolg hat Fußball-Thüringenligist BSG Wismut Gera im ersten Testspiel der Sommervorbereitung gelandet. Im Stadion der Freundschaft ließ die Elf von Trainer Frank Müller dem Landesklasse-Aufsteiger SV Schmölln 1913 keine Chance. Drei Treffer erzielte dabei der am Freitag von den Orange-Schwarzen als Königstransfer präsentierte Benjamin Förster weiter lesen |>|


VEREIN
CAPELLI SPORT X BSG WISMUT GERA

(09.07.22 07:00 Uhr) Capelli Sport und der BSG Wismut Gera verkünden ihre Zusammenarbeit ab dem 1. Juli 2022. Der Teamsportspezialist mit Wurzeln in den USA ist sehr glücklich, dass er den Traditionsverein aus Thüringen als neuen Partner gewinnen konnte. Die Partnerschaft ist zunächst auf fünf Jahre datiert. Ab der Saison 2022/23 werden sowohl die Herren-, als auch die Jugendmannschaften exklusiv von Capelli Sport ausgestattet weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
DERBY ZUM SAISONAUFTAKT

(06.07.22 20:34 Uhr) Der Auftakt der Fußball-Thüringenliga am 13. August hat es in sich. Thüringenmeister SG Thüringen Weida muss gleich beim Vorjahresdritten BSG Wismut Gera antreten, wo die Osterburgstädter in der letzten Saison mit einem 2:0-Auswärtssieg den Grundstein für den Titelgewinn gelegt hatten weiter lesen |>|


NACHWUCHSTEAMS
U15 verpasst Regionaligaaufstieg knapp

(02.07.22 10:53 Uhr) Trotz bester Chancen - irgendwie wollte der Ball heute kein zweites Mal ins Tor. Die Gäste aus Halle kämpften wie die Löwen, mussten fast 50min in Unterzahl spielen und holen einen 1:0 Rückstand auf.
Wir gratulieren beiden Teams: Unserer U15 für eine absolut herausragende Saison. Den Gästen aus Halle zu einem durchaus nicht unverdienten Aufstieg.
Wir bedanken uns für die zahlreichen Unterstützern am heutigen Tag (ca. 300)
zur Bildergalerie des Spiels |>|


ORANGE BLACK ATTACK
ERFAHRENER NEUZUGANG FÜR UNSERE FRAUEN

(30.06.22 10:30 Uhr) Einen weiteren Neuzugang kann Abteilungsleiter Frauen Maximilian Weiß mit dem heutigen Tage vermelden. Mit Lucille Schmalz kommt nicht nur eine fußballverrückte sondern auch erfahrene, kampfstarke und vielseitig einsetzbare Spielerin zu uns an den Steg.

Das Fußball-ABC erlernte die 27-jährige beim 1. FC Gera, wechselte dann im B-Mädchen-Alter zum neu gegründeten F.F.C. Gera. Frühzeitig kam sie hier schon in der Frauenmannschaft zum Einsatz und wurde dort zu einer festen und wichtigen Größe. Als Lucille Mutter wurde, hängte sie die Töppen erst einmal an den Nagel - zu wichtig war es ihr einfach, die Zeit mit ihrer inzwischen bald 7-jährigen Tochter zu verbringen. Doch nun hat sie sich entschieden, im Sommer die Schuhe wieder vom Nagel zu nehmen und für unsere Wismut zu schnüren.

Wir sagen „Herzlich Willkommen Lucille!“ und wünschen Dir einen guten und verletzungsfreien Start in die neue Spielzeit.
Glück Auf!


VEREIN
TRAUMSPIEL-TAG MIT VIELEN TOLLEN MOMENTEN

(28.06.22 08:52 Uhr) Zum Saisonabschluss konnten wir im Rahmen des Abschlusses der Aktion „Traumspiel 2021“ nicht nur den Drittligisten FSV Zwickau in unserem ETL Freund & Partner Stadion am Steg begrüßen, sondern unseren Gästen viele kleine Höhepunkte präsentieren weiter lesen |>|


WEITERE NEUE SPIELERIN BEI UNSEREN FRAUEN

(24.06.22 10:35 Uhr) Wir freuen uns, eine weitere Spielerin bei unserer Frauenmannschaft begrüßen zu können. Mit Sandy Ender stößt eine Verstärkung für die Defensivabteilung zu unseren Damen. “Sandy ist eine Trainingsfleißbiene, hoch motiviert und passt hervorragend ins Team”, freut sich Frauen-Abteilungsleiter Maximilian Weiß. Sandy wechselt vom bisherigen Liga-Konkurrenten SV Löbichau an den Steg.
Auch wir heißen Sandy recht herzlich bei der Wismut willkommen und wünschen ihr einen guten und verletzungsfreien Trainings- und Saisonstart.
Glück Auf!


ERSTE MANNSCHAFT
WISMUT MIT VERSÖHNLICHEM SAISONABSCHLUSS

(20.06.22 08:55 Uhr) Versöhnlich hat die BSG Wismut Gera die Thüringenliga-Saison abgeschlossen. Mit einem 4:1-Heimerfolg gegen Absteiger SG Sonneberg 04 beendeten die Orange-Schwarzen eine Serie von vier sieglosen Begegnungen. Mehr als Meisterschaftsbronze sprang aber dennoch nicht heraus. In der letzten Woche hatte der Verein aufgrund der schwachen Rückrunde seinen Verzicht auf den Oberliga-Aufstieg erklärt. Gegen Sonneberg erwischte die Elf von Trainer Frank Müller einen Auftakt nach Maß weiter lesen |>|


VEREIN
TRAUMSPIEL 2022 - ABLAUF UND INFORMATIONEN

(20.06.22 08:54 Uhr) Am kommenden Samstag findet der Saisonabschuss und gleichzeitig der Abschluss unserer Aktion “Traumspiel” statt. Damit wir alle gemeinsam einen tollen Tag und Nachmittag verbringen können, geben wir Euch noch die wichtigsten Informationen zu unserem Vereinshöhepunkt bekannt w


ORANGE BLACK ATTACK
FRAUENFUSSBALL BEI DER BSG AUF DEM RICHTIGEN WEG

(13.06.22 10:40 Uhr) Mit der Bereitschaft von Maximilian „Max“ Weiß, die Geschicke des Frauenfußballs bei der BSG in die Hand zu nehmen, kam richtig Bewegung in das Vorhaben, unsere Frauenmannschaft neu aufzustellen und in der kommenden Spielzeit wieder aktiv am Spielbetrieb teilzunehmen. Nachdem erste Gespräche mit dem Trainerteam stattfanden, können wir heute den ersten „Neuzugang“ vermelden. Denn so richtig neu ist Lea Friedemann bei der Wismut ja nicht wirklich. Vom FFC Gera gekommen spielte sie auch in der abgelaufenen Saison schon für unsere Farben, entschied sich aber dann, zum ZFC Meuselwitz zu wechseln. Diesen Wechsel hat sie nun rückgängig gemacht und deshalb freuen wir uns, Lea wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Weil sie schon seit ihrer frühesten Kindheit dem runden Leder hinterher jagt und Leistungsträger in der vergangenen Saison war, freut uns diese Entscheidung natürlich um so mehr.
Und wie von Max zu erfahren war, gibt es in Kürze weitere positive Nachrichten zum Frauen-Team. Also bleibt gespannt!
Glück Auf!


VEREIN
EINLADUNG ZUR JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG

(21.04.22 20:00 Uhr) Die BSG Wismut Gera wird auch in diesem Jahr satzungsgemäß ihre Jahreshauptversammlung durchführen. Diese wird aufgrund der inzwischen vorliegenden Lockerungen als Präsenzveranstaltung am 3. Juni um 18.00 Uhr im heimischen ETL Freund & Partner Stadion am Steg durchgeführt. Hierzu lädt der Vorstand hiermit alle Mitglieder unseres Vereins recht herzlich ein. Im folgenden Beitrag stellen wir die Tagesordnung zur Verfügung. Der Beitrag wird laufend aktualisiert weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
ES GEHT UM DIE TABELLENFÜHRUNG

(10.04.22 10:53 Uhr) Viel Brisanz liegt über dem Spitzenspiel der Fußball-Thüringenliga am Gründonnerstag um 18 Uhr im Geraer Stadion am Steg zwischen der BSG Wismut Gera und der SG Thüringen Weida. Durch den jüngsten 2:1-Erfolg in Weimar und der gleichzeitigen 0:2-Heimniederlage der Weidaer gegen Eisenberg konnte die Wismut-Elf den Rückstand in der Tabelle auf den Spitzenreiter auf zwei Zähler verkürzen, wobei die Geraer noch ein Spiel weniger ausgetragen haben. Nun könnten die Orange-Schwarzen im Falle eines Sieges also wieder die Tabellenführung übernehmen weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
WICHTIGEN DREIER VOM LINDENBERG MITGENOMMEN

(09.04.22 10:53 Uhr) Genau zum richtigen Zeitpunkt hat sich die BSG Wismut Gera in der Fußball-Thüringenliga wieder zurückgemeldet. Auf dem Weimarer Lindenberg holten die Orange-Schwarzen beim 2:1-Auswärtssieg ihren ersten Dreier des Jahres und verkürzten somit den Rückstand auf Tabellenführer SG Thüringen Weida (daheim 0:2 gegen Eisenberg) auf zwei Zähler weiter lesen |>|


ERSTE AUSWÄRTS- ZWEITE ZU HAUSE
VORSCHAU AUF DAS WOCHENENDE 9./10. April

(07.04.22 10:54 Uhr) Das kommende Wochenende steht ganz im Zeichen wichtiger Punkte für unsere beiden Männermannschaften. Während unsere 1. Mannschaft am Samstag um 15.00 Uhr beim SC 1903 Weimar antritt, trifft unsere 2. Mannschaft erst am darauffolgenden Sonntag um 14.00 Uhr auf den FSV Meuselwitz mehr ...


VEREIN
TOLLE UNTERSTÜTZUNG DURCH REGIONALEN DIENSTLEISTER

(06.04.22 10:55 Uhr) Die Sparkasse Gera-Greiz unterstützt ganz viele Sportvereine jedweder Sportart in Gera und Umgebung. Das Engagement des regionalen Dienstleisters ist dabei herausragend und sucht insbesondere in der Vielzahl und Auswahl der Aktivitäten seinesgleichen. Umso mehr freuen wir uns, dass die Sparkasse Gera-Greiz auch unseren Fußball-Nachwuchs so großzügig unterstützt weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
AUSWÄRTSFAHRT MIT DEM BUS NACH WEIMAR

(01.04.22 10:55 Uhr) Am nächsten Samstag den 09.04.2022 spielt unsere 1. Mannschaft auswärts beim SC 1903 Weimar. Zu dieser Gelegenheit möchten wir bei entsprechender Nachfrage einen 60-Mann-Bus anmieten, damit unsere Fans gesammelt nach Weimar und zurück fahren können. Der Preis für eine Mitfahrt beträgt 15€ pro Person. Die Anmeldung ist über eine Direktnachricht per Facebook oder Instagram und per eMail an ugatzemann@wismutgera.de möglich. Auch beim Heimspiel unserer Reserve am 02.04.2022 kann man sich bei unseren bekannten Gesichtern am Steg einen Platz im Bus sichern. Verbindliche Anmeldungen sind bis Dienstag, den 05.04.2022 (12 Uhr) erforderlich, damit eine Planung mit dem Busunternehmen möglich ist.


ZWEITE MANNSCHAFT
WICHTIGE PUNKTE GEGEN DEN ABSTIEG GESAMMELT

(26.03.22 10:59 Uhr) Bei sommerlichen Temperaturen und damit guten äußeren Bedingungen musste unsere Reserve bei der Reserve des FC Thüringen Weida ran. Vor zahlreichen Zuschauern, darunter viele Wismut-Anhänger, entwickelte sich von Anbeginn ein Spiel, dass unsere Mannschaft, die mit vier Spielern aus dem Thüringenliga-Kader unterstützt wurde, regelmäßig aktiver und etwas im Vorteil sah weiter lesen |>|


ERSTE UND ZWEITE ZEITGLEICH - FRAUEN ABGESAGT
VORSCHAU AUF DAS WOCHENENDE 26./27. März

(24.03.22 11:03 Uhr) Am kommenden Wochenende sind unsere erste und zweite Mannschaft wieder zur gleichen Zeit am Start. Das Spiel unserer Frauen gegen den FC Thüringen Weida kann wegen Unterbesetzung unserer Mannschaft nicht stattfinden. Wir haben die Gäste um eine Spielverlegung gebeten, welcher sie völlig unkompliziert zugestimmt haben. Dafür vielen Dank weiter lesen |>|


ZWEITE MANNSCHAFT
IN ÜBERZAHL KURZ VOR SCHLUSS VERLOREN

(20.03.22 11:05 Uhr) Im Spiel um wichtige drei Punkte gegen den Abstieg musste unsere Reserve die Heimreise mit leeren Händen antreten. Dabei hatte man die Punkte beim Tabellenletzten SV Blau-Weiß 90 Greiz fest eingeplant. Mit einer Rumpf-Elf angetreten - nur zwei Auswechselspieler standen zur Verfügung und Trainer René Steiniger musste selbst von Anfang an ran - kam man schon nicht gut ins Spiel weiter lesen |>|


ERSTE MANNSCHAFT
ZWEITE NIEDERLAGE IM ZWEITEN SPIEL

(19.03.22 11:07 Uhr) Es gibt so Tage, da möchte man beim Schreiben die Enttäuschung gern verbergen. Das klappt leider nicht immer. Heute ist so ein Tag. Ja, die Mannschaft war geschwächt. Haupt, Zerrenner, Poser, Schubert - wichtige Spieler waren heute nicht dabei. Und ja, der Platz war alles andere als gut bespielbar (Das Problem hatte der Gegner übrigens auch). Aber das kann und darf keine Erklärung für den Auftritt unserer 1. Mannschaft heute in Schleiz sein mehr....