BSG Wismut Gera
RSS-Newsfeed
FUSSBALLCAMP bei der BSG Wismut Gera

(07.09.22 15:16 Uhr) In den Herbstferien veranstaltet Capelli vom 18.10.-20.10.2022 bereits sein 2. Fussballcamp auf dem Sportplatz „Stadion am Steg“. Nachdem bereits im letzten Sommercamp über 30 Spieler und Spielerinnen aller möglichen Altersklassen mit viel Spaß und Freude dabei waren, hoffen wir auch diesmal auf eine rege Teilnahme.

Neben dem angebotenen Training ist erneut zusätzlich zur Verpflegung eine komplette Ausstattung mit Trikot, Hose, Stutzen, eigener Ball und Trinkflasche inbegriffen. Angesprochen sind sowohl alle unseren zahlreichen Nachwuchskicker der SG Gera als auch alle anderen interessierten Kids.
weitere Informationen und Anmeldung |>|


A-JUNIOREN Landespokal
Führung noch verspielt

(29.08.22 09:34 Uhr) In der Ausscheidungsrunde des AOK Landespokals der A-Junioren mussten unsere A-Junioren bereits die Segel im diesjährigen Pokalwettbewerb streichen. Beim der Spielgemeinschaft SSV 1938 Großenstein wurde trotz der 2:0 Führung durch die Tore von Lucas Rekow (6.) und Hamid Karacha (27.) am Ende mit 2:4 verloren. Die Bilder vom Spiel |>|


Vorbereitung Nachwuchs
Testspiel A-Junioren Zwickau (U17)

(22.08.22 22:40 Uhr) Am Sonntag bestritten unsere A-Junioren ihr letztes Testspiel vor dem Saisonstart in die Verbandsliga am kommenden Samstag (3. September / 13:00 Uhr) beim SV Jena-Zwätzen. Gegen die U17-Junioren des FSV Zwickau gewannen unsere A-Junioren mit 3:2 (1:1). Die Bilder vom Spiel |>|


A-JUNIOREN
Testspiel in Plauen

(15.08.22 22:12 Uhr) Am Freitagnachmittag fuhren unsere A-Junioren mit 18 Leuten ins Trainingslager nach Karlovy Vary. Am Abend angekommen, gab es erstmal Abendessen und einen Stadtbummel. Samstag standen bei tropischen Temperaturen zwei-Trainingseinheiten auf dem Programm. Den Abend ließ man gemeinsam beim Bowling ausklingen.

Am Sonntagmorgen wurde gefrühstückt und die Sachen wieder gepackt. Auf dem Heimweg wartete noch die U 19 des VFC Plauen im Vogtlandstadion auf unsere Jungs zum Testspiel. Alles in allem war es ein gelungenes Wochenende für die Mannschaft. Am 21. August bestreiten unsere A-Junioren das letzte Vorbereitungsspiel am Steg gegen die U17 des FSV Zwickau.
Die Bilder zum Trainingslagerauftakt |>|


Testspiel
Vorbereitung A-Junioren

(06.08.22 19:20 Uhr) Unsere A1-Junioren gewinnen ihren Test beim FC Reichenbach mit 2:1 (2:1) +++ Die Tore für die Wismut erzielten Ahmadi und Tork.
Die Termine der nächsten Vorbereitungsspiele: 14. August Anstoß 14:00 Uhr bei den U19 des VFC Plauen und am 21. August Anstoß 11:00 Uhr Heimspiel gegen die U17 des FSV Zwickau.
Die Bilder zum Spiel |>|


A-JUNIOREN
Vorbereitung - Testspiel

(27.07.22 08:30 Uhr) +++ ERGEBNISTICKER A-JUNIOREN : Unsere A-Junioren spielten gestern bei den Männern der OTG 1902 Gera 3:3 (Tore: Lucas Rekow, Nicolas Boser und Amin Tork). Nach 3:1 Führung und vielen herausgespielten Großchancen reichte es dann doch nur für ein Remis.


A-JUNIOREN GEWINNEN TEST GEGEN DIE ZWEITE

(16.07.22 20:54 Uhr) Unsere ZWEITE Mannschaft verliert ihren Test gegen unsere A-Junioren mit 2:10 . Die Bilder vom Spiel |>|


E-JUNIOREN
U11 bei MINI WM in Frankenberg

(06.07.22 08:07 Uhr) Am vergangenen Wochenende weilte unsere U11 bei der Mini-WM in Frankenberg (Sachsen). Dort vertrat man das Team der USA.
In insgesamt sieben Spielen standen vier Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen zu Buche, was am Ende Platz 17 bei 32 teilnehmenden Mannschaften bedeutete. Die Mannschaft, Trainer und mitgereisten Eltern erlebten ein rundum toll organisiertes Turnier und bedanken sich bei den Gastgebern für die Einladung.

Darüber hinaus bedankt sich die U11 bei Ralf Friedel von Art of Wear Gera, der die Shirts extra für dieses Event bedruckte.


NACHWUCHSTEAMS
U15 verpasst Regionaligaaufstieg knapp

(02.07.22 10:53 Uhr) Trotz bester Chancen - irgendwie wollte der Ball heute kein zweites Mal ins Tor. Die Gäste aus Halle kämpften wie die Löwen, mussten fast 50min in Unterzahl spielen und holen einen 1:0 Rückstand auf.
Wir gratulieren beiden Teams: Unserer U15 für eine absolut herausragende Saison. Den Gästen aus Halle zu einem durchaus nicht unverdienten Aufstieg.
Wir bedanken uns für die zahlreichen Unterstützern am heutigen Tag (ca. 300)
zur Bildergalerie des Spiels |>|